Rechtsschutzversicherungen

Rechtsschutzversicherungen erhalten Sie in verschiedensten Variationen!


Rechtsschutzversicherungen sind in unterschiedlichen Varianten und mit unterschiedlichen Tarifen erhältlich. Die typischsten Angebote sind spezielle Versicherungen für den Verkehr, der private Rechtsschutz inklusive Berufsrechtsschutz und Komplettangebote für Selbstständige.
Bei den Rechtsschutzversicherungen für den Verkehr handelt es sich um eine der häufigsten Versicherungsvarianten. Sie ist eine sehr sinnvolle Ergänzung zur verpflichtenden KFZ-Haftpflichtversicherung und übernimmt nicht nur die Kosten für verursachte Schäden, sondern auch Rechtsstreitigkeiten und Klagen des Versicherten. Zu den häufigsten Kosten zählen hierbei Prozess- und Gerichtskosten, Anwaltshonorare oder Kosten für die Verteidigung.

Rechtsschutzversicherungen in einer Reihe interessanter Kombinationen erhältlich

RechtsschutzversicherungenEbenfalls sehr häufig abgeschlossen werden private Rechtsschutzversicherungen inklusive Arbeitsrechtsleistungen. Diese Versicherungen übernehmen die Kosten für gerichtliche, aber auch für außergerichtliche Rechtsstreitigkeiten. Meistens geht es hierbei um Lohn- oder Gehaltszahlungen, Urlaubsansprüche oder die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses.

Die Verkehrsrechtsschutzversicherung ist übrigens einer der häufigsten Versicherungsmodelle, die, die Deutschen abschließen und in Anspruch nehmen. Im Straßenverkehr kommt es immer einmal zu Situationen, in denen Sie dann auf die Beratung eines Rechtsanwalts angewiesen ist. 

Der Verkehrsrechtsschutz versichert dann das Risiko eines finanziellen Schadens durch aufkommende Kosten aus Gerichtsverhandlungen, Rechtsberatungen oder Rechtsvertretungen.

Sie können sich beispielsweise komplett absichern oder nur einzelne Module wählen:

  • Verkehrsrechtsschutz
  • Fahrerrechtsschutz
  • Privatrechtsschutz
  • Berufsrechtsschutz
  • Landwirtschaftsrechtsschutz
  • Rechtsschutz für Grundstückseigentum
  • Mietrechtsschutz

Gerade bei Rechtsschutzversicherungen gibt es eine große Anzahl verschiedenster Tarife und Angebote. Deshalb sollten Sie lieber einmal mehr etwas genauer hinschauen und mehrere Tarife miteinander vergleichen, um sich optimal abzusichern. Vor allem sollten Sie dabei das Leistungsangebot, die vertraglich vereinbarte Deckungssumme und auch die Vertragsbedingungen beachten.

(Visited 4 times, 1 visits today)